Willkommen, bienvenue, welcome!

Hallo an alle die sich hierher verirrt haben!

Ich hatte das Glück von März 2015 bis April 2016 insgesamt 14 Monate lang New York meine Heimat nennen zu dürfen. Ich habe dort gelebt und gearbeitet, und vor allem unendlich viel erlebt, und Erinnerungen gemacht, die mir mein Leben lang bleiben werde. Ich möchte auf dieser Seite meine Erlebnisse in gewisser Weise für mich aufarbeiten und euch präsentieren. Anstatt chronologisch vorzugehen werde ich bestimmte Sachen thematisch zusammen fassen und einzelne Poste in beliebiger Reihenfolge schreiben und veröffentlichen und dabei einen großen Fokus auf Fotos legen, auf Reisen und auf Theater.

Ein paar kurze technische Anmerkungen: Ich schreibe zweisprachig, Englisch immer in kursiv unter dem Deutschen. Wenn ihr mit dem Maus über einem Bild schwebt wird die Bildunterschrift angezeigt, auch zweisprachig. Unter jedem Post könnt ihr gerne Kommentare abgeben.

Und damit, Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

Hello to everyone who found their way here!

Ich was fortune enough to be able to call New York my home between March 2015 and April 2016. Ich lived and worked there, and had so many great experiences, and made memories I will keep for a lifetime! On this website I want to take a look back on all those experiences for myself and present them for you. Instead of going chronological I will summarize things thematically and write posts in no particular order, with a focus on photos, on travel and theater.

A few short technical notes: I am writing bilingual, English always in italics underneath the German. If you hover over a photo with the mouse the subtitle will be displayed, also bilingual. Underneath every post you are welcome to leave comments.

And with that, Enjoy reading and Looking!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.